Tränker-Kalender

Milchviehbetriebe und Mastbetriebe koppeln und die Mast von Beginn erfolgreich planen

Ausgangslage:

Rund 460'000 Tränker werden in der Schweiz pro Jahr in der Kälber- oder Grossviehmast gemästet. Dies geschieht zu einem grossen Teil auf den dafür spezialisierten Mastbetrieben. Die Tränkerbeschaffung vom Milchviehbetrieb zum Mastbetrieb ist nicht immer ganz einfach. Kommt hinzu, dass durch die Durchmischung von Kälbern aus verschiedenen Betrieben und dem Transportweg der Krankheitsdruck steigt und oft eine Medizinierung zur Folge hat.

Idee:

Mit dem Tränker - Kalender soll es Mästern via App oder Internet-Applikation möglich sein, das Einstallen bereits bei Geburt der Kälber zu planen und so den Kälbern die grosse Durchmischung möglichst zu ersparen und kurze Transportwege zu ermöglichen.

Daten:

Geburtsmeldungen der Betriebe (TVD), Besamungsdaten (Zuchtverbände) Standort von Geburts- und Mastbetrieb (TVD oder kant. Datenerhebung), GIS-Daten für Transportdistanzen-/wege, persönliche Präferenzen der Mastbetriebe (Radius, Rassen, Anzahl Kälber usw.) und gewünschte Einstalldaten.

Title

Alle Teilnehmer*innen, Sponsor, Partner, Freiwilligen und Mitarbeiter*innen unseres Hackathons sind verpflichtet, dem Hack Code of Conduct zuzustimmen. Die Organisatoren werden diesen Kodex während der gesamten Veranstaltung durchsetzen. Wir erwarten die Zusammenarbeit aller Teilnehmer*innen, um eine sichere Umgebung für alle zu gewährleisten. Weitere Einzelheiten zum Ablauf der Veranstaltung finden Sie unter Richtlinien in unserem Wiki.

Creative Commons LicenceDie Inhalte dieser Website stehen, sofern nicht anders angegeben, unter einer Creative Commons Attribution 4.0 International License.

Open Farming Hackdays 2021